„CDU VOR ORT“ – Politik näher bringen und Bürger in Entscheidungen einbinden

Foto Buergerversammlung3  1Im Rahmen der Veranstaltung
„CDU VOR ORT“ führt der CDU Stadtverband Euskirchen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Bürgerversammlungen durch.

Nach dem erfolgreichen Start in Wißkirchen und Kreuzweingarten im Januar diesen Jahres geht es hiermit im März und April 2014 in der Euskirchener Kernstadt und weiteren Ortsteilen an folgenden Terminen weiter:

 



25. März 2014, 17:00 Uhr Ortsbegehung in Niederkastenholz (Treffpunkt: Dorfeingang an der L119)
25. März 2014, 19:30 Uhr Bürgerversammlung in Euenheim (Gaststätte „Split“)

01. April 2014, 19:00 Uhr Bürgerversammlung in der Südstadt (Gaststätte „Dalmacija“)

02. April 2014, 19:00 Uhr Bürgerversammlung in Frauenberg und Oberwichterich (Dorfgemeinschaftshaus)

08. April 2014, 19:00 Uhr Bürgerversammlung in der Kernstadt (City Forum)
29. April 2014, 19:30 Uhr Bürgerversammlung in Kirchheim (Gaststätte „Zur Linde“)

Neben Bürgermeister Dr. Friedl und dem CDU Fraktions- und Stadtverbandsvorsitzenden Klaus Voussem MdL werden die Stadtverordneten und Kreistagsabgeordneten sowie die Kommunalwahlkandidatinnen und -kandidaten der CDU als örtliche Vertreter anwesend sein, um mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern vor Ort über aktuelle Themen zu diskutieren und zu informieren.

„Bürgerversammlungen sind ein gutes Instrument um den Menschen Entscheidungen der Politik näher zu bringen und sie mitzunehmen. Wir freuen uns sehr darauf, zu erklären, was die Politik in Euskirchen kann und will“, sagt der Stadtverbandsvorsitzende Klaus Voussem zum Start der Versammlungsreihe, die die CDU in Euskirchen nicht nur in Wahlkampfzeiten, sondern regelmäßig und flächendeckend im Stadtgebiet durchführt.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit Ihrer CDU zu sprechen!